1 Februar 2024

Neuer Erfolg für autobizTrade: Der BtoB GW Marktplatz von autobiz schließt das Jahr 2023 mit mehr als 20K Verkäufen ab (+33% im Vergleich zu 2022).

Der 2021 für den Fachhandel gestartete GW-Marktplatz von autobiz setzt sein Wachstum fort.

20.000 verkaufte Fahrzeuge im Jahr 2023, gegenüber 15.000 im Jahr zuvor.

Alle angebotenen Fahrzeuge stammen aus dem Ankaufsgeschäft der auf die Nachfrage orientierten Website autobiz.fr. Dieses Angebot ermöglichte es autobizTrade, sein Wachstum in einem wettbewerbsintensiven Gebrauchtwagenmarkt aufrechtzuerhalten.

Vom Zukauf bis zum BtoB Wiederverkauf hat autobiz das umfassendste Angebot im Markt für den Fahrzeugankauf von Privatpersonen.

autobizTrade erreicht einen neuen Meilenstein mit über 20.000 abgeschlossenen Verkäufen im Jahr 2023, verglichen mit 15.000 abgeschlossenen Transaktionen im ersten Betriebsjahr 2022. Alle auf der Plattform angebotenen Fahrzeuge (im Alter von 5 bis 10 Jahren) stammen aus dem Geschäft mit Privatfahrzeugen, das von der Website autobiz.fr betrieben wird. Diese Aktivität wird durch die Digitalisierung des Kauf- und Verkaufsprozesses und den Aufschwung der 100% digitalen Fahrzeugannahmen angekurbelt. Trotz eines komplizierteren Marktes setzt diese Art der Beschaffung, die erst 2021 im großen Rahmen eingeführt wurde, ihr Wachstum fort und machte 2023 40% des Volumens aus. Auf Sicht der Käufer gelingt es autobiz, sich an die einzelnen Bedürfnisse des Fachhandels anzupassen. Jeder kann sich entscheiden, ob er die von autobiz.fr generierten Termine mit privaten Verkäufern selbst bearbeiten und/oder von autobiz in Zahlung genommene Privatfahrzeuge über die Plattform autobizTrade kaufen möchte.

In einem angespannten GW-Markt hält autobizTrade sein Wachstum dank seines auf die Nachfrage angepassten Angebots aufrecht.

Selbst in einem angespannten Gebrauchtwagenmarkt im letzten Jahr inklusive Preisverfall durch höhere Lagerbestände und eine geringere Nachfrage, hat sich das Wachstum von autobizTrade nicht verlangsamt. Warum nicht? Die einzige dynamische GW-Kategorie im Jahr 2023 waren Fahrzeuge, älter als fünf Jahre. Das überwiegend aus Privatfahrzeugen stammende Fahrzeugangebot der Plattform war perfekt auf diese Nachfrage angepasst. 80% der angebotenen Fahrzeuge sind 6 bis 11 Jahre alt, haben eine durchschnittliche Laufleistung von 100.000 km und einen Marktwert von ca. 11.000 €.

„Auf autobizTrade bieten wir Fahrzeuge mit einem Alter von 60 bis 120 Monaten und 70.000 bis 150.000 km an, die für unsere Kunden immer noch sehr attraktiv sind. Mit mehr als 2.000 GW, die jeden Monat präsentiert werden, haben sie Zugang zu einer großen Auswahl an Marken, Modellen und Motorisierungen. Unser Angebot entspricht den Erwartungen des Marktes“.

Cédric Di Luca, Direktor von EasyReprise (Tochergesellschaft der autobiz, die den Ankauf von Privatfahrzeugen betreibt)

Über autobiz

Seit 2004 unterstützt autobiz alle Marktteilnehmer der europäischen Automobilbranche mit Lösungen im Bereich der Fahrzeugbewertung und des An- und Verkaufes. Diese Unterstützung basiert auf 16 Jahren Datenhistorie sowie dem Web-, Software- und Business-Know-how der 280 Mitarbeiter des Unternehmens. Heute hat autobiz seinen Hauptsitz in Paris und unterhält Büros in Berlin, Valencia und Mailand. Mehr als 20 führende Unternehmen im Gebrauchtwagen-Remarketing (Automobilhersteller und Handel, Banken und Leasinggesellschaften, Auktionshäuser) sowie 5.000 Niederlassungen des Automobilhandels in 22 europäischen Ländern zählt autobiz zu seinen Kunden.

Lesen Sie auch...